Unser Schülerteam trat heute im Heimdojo zur 1. Runde der OSMM an! Nach einem etwas verhaltenen Start drehten sie bei der zweiten Begegnung auf.

Mit Maxi Bosch, Ramon Ebneter und Flavio Peter haben heute drei Leistungsträger gefehlt. Trotzdem hat sich unser junges Team gut geschlagen und folgende Resultate erzielt:

8:8 gegen JJJC Rheintal
10:6 gegen JC St.Gallen_Gossau

Somit sind unsere Youngsters momentan Tabellenerster in der Gruppe und mit diesem Ergebnis freuen wir uns auf die nächste Runde am 3. Juni!