Trotz vielen Medaillen erreichen die Nippon Judoka nur den 2. Rang in der Clubwertung

Nachdem am Samstag die Damen mit der Mannschaft die Saison 2018 eröffnet haben, fand am Sonntag in Frauenfeld das erste Einzelturnier statt. Von klein bis gross zeigten die Nipponianer beherzte Auftritte. Ganz zufrieden konnte man am Schluss aber doch nicht sein. Klar geschlagen vom JJJC Weinfelden belegten wir in der Clubwertung nur den 2. Rang.

Resultate:

Schüler

1. Platz 2. Platz 3. Platz
Anjesa Berisha Silvan Stadler Noemi Ruchti
Nehat Berisha Leon Struhs Carlo Laguardia
Ilja Polyakov Constantin Knapp Ruben Knapp
Lea Stadler
Florin Ruchti
Gabriel Petranovic
Janis Engeli
Aurel Knapp
Olaf Fähnle

Jugend U18

1. Platz 2. Platz 3. Platz
Noah Willi Alessandro Sanchez
Timo Siegenthaler Nehat Berisha
Janna Stäheli Lucas Hufenus

Junioren U21/Elite

1. Platz 2. Platz 3. Platz
Jana Bruggmann Janna Stäheli Samuel Struhs
Zarb Ali Gholani